Coachingphilosophie

Die Grundlage meiner Arbeit sind Wertschätzung, Respekt sowie die Anerkennung Ihrer Eigenverantwortlichkeit. Dabei begegne ich Ihnen auf Augenhöhe und achte Ihre Bedürfnisse und Grenzen. Gemeinsam überprüfen wir gewohnte Handlungsmuster, aktivieren Ihre persönlichen Ressourcen und entdecken neue Möglichkeiten. Oft erleben wir, dass herausfordernde und schwierige Situationen uns langfristig stärken, wenn wir sie erfolgreich bewältigt haben.

Dabei kann eine Veränderung auch schnell gehen und sie darf Spaß machen - auch und gerade im Coaching!

Neben intensiven Gesprächen kommen auch ausgewählte kreative Elemente im Coaching zum Einsatz. 

Wir machen uns auf Ihren Weg - Schritt für Schritt!

 

Mein Tun wird von einem humanistischen Menschenbild und einer systemisch-konstruktivistischen Sichtweise beeinflusst.  D.h., ich betrachte jeden Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele und in seinem jeweiligen Bezugsrahmen - beruflich und privat. Ich bin davon überzeugt, dass Sie kundig für sich selbst sind und begleite Sie in Ihrem Tempo verantwortlich auf dem Weg zu Ihrem Ziel und zu Ihrer Lösung!

 

" Wenn Sie immer das tun, was Sie bisher getan haben, werden Sie auch immer das bekommen, was Sie bisher bekommen haben." (A. Robbins)